#58 VERONIKA DER LENZ IST DA - DIE COMEDIAN HARMONISTS
THÉÂTRE DES CAPUCINS | SALLE

#58 VERONIKA DER LENZ IST DA - DIE COMEDIAN HARMONISTS

IHR LEBEN. IHR TRAUM. IHRE LIEDER. ERZÄHLT VON GOTTFRIED GREIFFENHAGEN

[DE] Das Original mit den Berlin Comedian Harmonists ist seit über 10 Jahren erfolgreich auf der Bühne - allein in Berlin wurde das Stück, das am 19.12.1997 Premiere feierte, über 600 Mal gespielt. Seitdem tourt das Sextett mit seinem Programm durch die ganze Welt.

Es gibt Lieder, die Evergreens werden, bei denen Musik, Darbietung und Interpreten untrennbar in Erinnerung bleiben. Gottfried Greiffenhagens sensibles Stück über die Geschichte des legendären Sextetts ist eine Zeitreise zurück in die 20er und 30er Jahre, die Dramaturgie schmiegt sich hautnah an die Musik.

Der Irrwitz der Virtuosität, die mitreißenden Melodien und der Nonsens der Texte, das Mitspielen von Körpersprache und Mimik, die fünf grandiosen "Klangkörper" - all das macht diesen Theaterabend zu einem unvergesslichen Erlebnis.

» Sie können singen und das ganz hervorragend ... das stellten die Harmonists unter Beweis. Die sechs Herren sind keine Kopie ihrer Vorbilder, sie sind gleichwertig mit ihren berühmten Vorgängern.
WAZ

» Wer diese sechs Jungs versäumt, braucht eine verdammt gute Entschuldigung ... Das ist schönste Harmonie und Präzision.
BZ

» Schlichtweg sensationell.
Zitty, Berlin

» Die sechs perfekt gecasteten, liebevoll gezeichneten Typen sind einfach unwiderstehlich.
Der Tagesspiegel

REGIE Martin Woelffer

MUSIKALISCHE EINSTUDIERUNG UND ARRANGEMENTS Franz Wittenbrink
BÜHNE Tom Presting
KOSTÜME Gerhard Kropp

ENSEMBLE Berlin Comedian Harmonists: Holger Off, Olaf Drauschke, Ralf Steinhagen, Horst Maria Merz, Philipp Seibert, Wolfgang Höltzel, Karl E. Horbol

PRODUKTION Theater am Kurfüstendamm, Berlin
AUFFÜHRUNGSRECHTE Felix Bloch Erben, Berlin

Montag 14. MÄRZ 2011 um 20.00 Uhr (tickets)
Kulturpass, bienvenue!

Erwachsene 20 € / Studenten 8 €





Avis spectateurs | Zuschauer-Meinungen
Pas encore de contributions | Noch keine Beiträge Écrire un commentaire | Kommentar schreiben